Start / Mitarbeiten

Ihre Ansprechpartnerin

Brigitte Geißinger
Referentin Personal
Tel: +49 (0) 89 45 23 081 - 16
Fax: +49 (0) 89 45 23 081-22
E-Mail


Immer informiert

Die neuesten Nachrichten aus den Projekten und Aktionen von Ärzte der Welt.

Newsletter abonnieren


Mehr Information

In unseren Publikationen finden Sie weiterführende Informationen zu unseren Projekten sowie zu den Themen, die uns bewegen.

    Publikationen

Mitarbeiten

Rund 7000 Mitwirkende weltweit unterstützen die Arbeit vom Netzwerk Ärzte der Welt. Sie leisten die konkrete humanitäre Arbeit und setzen sich für die Umsetzung unserer Ziele ein. Bei Interesse finden Sie in dieser Rubrik einen Überblick über Möglichkeiten der Mitarbeit bei Ärzte der Welt.


Projektarbeit im Ausland

Jährlich entsendet Ärzte der Welt knapp 250 internationale Mitarbeiter/-innen in Projekte in etwa 70 Länder weltweit. Dort arbeiten sie eng mit nationalen Kollegen zusammen. Alle Freiwilligen benötigen für einen Auslandseinsatz mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. » mehr

Freiwillige Mitarbeit in Inlands-Projekten

Eine Besonderheit von Ärzte der Welt ist die Projektarbeit auch im eigenen Land. In unseren Anlaufstellen open.med in München und MedMobil in Stuttgart für Menschen ohne Zugang zu Gesundheitsversorgung arbeiten derzeit circa 50 Ehrenamtliche. » mehr

Engagement im Büro und am Stand

Sei es im Büro oder bei Veranstaltungen, Ihre Zeit und Ihre Kompetenzen sind immer  willkommen.  Das wichtigste Event von Ärzte der Welt ist eine jährliche Ausstellung auf dem Tollwood-Festival in München. Hierfür werden immer Mitstreiter gesucht. » mehr

Offene Stellen

Wenn Ärzte der Welt Stellen in der Geschäftsstelle anzubieten hat oder internationale Positionen zu vergeben sind, dann finden Sie diese » hier.

Stimmen & Gesichter

„Ich habe sehr viel Freude daran gehabt in einem internationalen und sehr motivierten Team vor Ort die Entwicklung des Krankenhauses zu begleiten. Sehr spannend war die intensive Zusammenarbeit mit den Äthiopiern.“ Dr. Christiane P. nach Ihrem Einsatz für Ärzte der Welt in Äthiopien.