Nicaragua



Nicaragua: Frauen besser schützen

August 2013. Puerto Cabeza ist die Hauptstadt einer der ärmsten Regionen Nicaraguas. Die Arbeitslosenrate ist hoch, viele Menschen müssen hier mit weniger als zwei US-Dollar pro Tag auskommen. Von den Armutsstrukturen sind besonders die Frauen betroffen. Häufig sind sie alleinerziehend und leiden in dem immer noch stark vom Machismo geprägten Land überdurchschnittlich oft unter häuslicher Gewalt und sexuellem Missbrauch. Diese Frauen will Ärzte der Welt mit einem Gesundheitsprojekt...» mehr