Start / Spenden & aktiv helfen / Als Schule helfen / Warum einen Spendenlauf durchführen?

Warum einen Spendenlauf durchführen?

Ein Spendenlauf verspricht nicht nur Spaß und ein Sportereignis der besonderen Art, sondern stärkt auch das soziale Engagement und Bewusstsein für weltweite Missstände bei den teilnehmenden Mädchen und Jungen.


Die Schülerinnen und Schüler erleben durch die Beteiligung an einem Spendenlauf, dass sie selbst aktiv an der positiven Gestaltung unserer Welt mitwirken können und ihr soziales und sportliches Engagement etwas bewegt.

Die teilnehmenden Kinder und Jugendliche sollen so neben der gemeinschaftlichen sportlichen Aktivität für globale Themen sensibilisiert, motiviert und aktiviert werden. Zusammen mit ihren Schulkameraden tun sie nicht nur etwas für ihre eigene Gesundheit, sondern unterstützen darüber hinaus relevante Projekte von Ärzte der Welt zur internationalen medizinischen Hilfe.

Ärzte der Welt stellt Ihnen neben den relevanten Unterlagen für den Spendenlauf auch für diese Sensibilisierung  zahlreiche Dokumente zum Download und auf Anfrage zur Verfügung. Mit Hilfe dieses Materials können Sie als Organisator selbständig einen Spendenlauf planen und durchführen. Es ist ganz einfach…Los geht´s!