Start / Spenden & aktiv helfen / Transparenz & Kontrolle / Ihre Spende – unsere Verantwortung

Ihre Spende - unsere Verantwortung

Als spendensammelnde Organisation arbeiten wir mit einer besonderen Verantwortung: Mit jeder Spende, die Sie uns geben, schenken Sie uns gleichzeitig Ihr Vertrauen, dass wir die Spende sinnvoll für Menschen in Not verwenden. Dieses Vertrauen setzt hohe Ansprüche an unsere Arbeit - in den Hilfsprojekten vor Ort, aber ebenso hier im Münchner Büro von Ärzte der Welt.



Wir sind der Meinung, dass Sie als Spender und auch die Menschen in Not ein Recht darauf haben, dass die Hilfe auf ehrliche und verantwortungsvolle Weise zustande kommt. Unsere wichtigsten Arbeitsprinzipien möchten wir Ihnen hier vorstellen:

Wirtschaftlichkeit
Wir verpflichten uns, unsere Werbe- und Verwaltungsausgaben in einem sachlich angemessenen Rahmen zu halten und die uns anvertrauten Mittel wirtschaftlich, zielorientiert, zweckmäßig, sparsam und nur in dem zur Erfüllung der Aufgaben notwendigen Umfang einzusetzen.

Damit stellen wir sicher, dass die Spenden effektiv eingesetzt werden und ein möglichst hoher Anteil bei den Menschen in Not ankommt. Bei der  Ermittlung unserer Werbe- und Verwaltungsausgaben orientieren wir uns an den strengen Kriterien des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI).

Kontrolle
Wir verpflichten uns außerdem, wirkungsvolle Planungs-, Steuerungs- und Kontrollmechanismen zu implementieren, um die wirtschaftliche und zweckentsprechende Mittelverwendung sicherzustellen und Korruption vorzubeugen. Wir wenden stringente Verfahren bei der Genehmigung und Verausgabung von Budgetmitteln an; dies beinhaltet auch Kriterien für die Bereitstellung von Projektmitteln sowie Regelungen für die Vergabe von Aufträgen an Dritte/Dienstleister.

Interne Richtlinien, etwa für die Bereiche Beschaffung, Zeichnungsberechtigung (mit »Vier-Augen-Prinzip«) oder Reisekosten tragen darüber hinaus zu einer effizienten Mittelverwendung bei.

Rechenschaft
Wir verpflichten uns, offen, wahrhaftig und umfassend über unsere Arbeit, Aktivitäten, Finanzen und Strukturen Rechenschaft abzulegen. Wir sagen Ihnen, wofür Ihre Spende verwendet wurde: Im Jahresbericht berichten wir über geförderte Projekte und veröffentlichen unseren Finanzbericht.

Der Jahresabschluss von Ärzte der Welt wird außerdem von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer geprüft. Dieser kontrolliert die Einhaltung der buchhalterischen Normen, sowie die Gewinn- und Verlustrechnung.

Unabhängigkeit
Wir lehnen Spenden ab, wenn sie unsere Unabhängigkeit gefährden. Wir nehmen wissentlich keine Spenden von politischen Parteien oder von Einrichtungen und Personen an, deren Handeln mit unseren Zielen im Widerspruch steht.

Ehrlichkeit
Wir berichten in Bildern und Texten wahrheitsgetreu über unsere Arbeit und beziehen uns immer auf das, was die Mitarbeiter von Ärzte der Welt vor Ort sehen und tun - ohne Verzerrung, ohne zu übertreiben oder Schwierigkeiten herunterzuspielen. Wir informieren, dass Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, Projektbegleitung und Verwaltung notwendig sind und auch aus Spendengeldern finanziert werden.  Diese Arbeit ermöglicht uns eine qualitativ hochwertige Arbeit in den Bereichen Spendenwerbung, Mittelverwendung und Transparenz.