Jetzt Spenden

Job bei der NGO Ärzte der Welt: Praktikum in Berlin

Praktikum bei open.med Berlin

Berlin
Deutschland

Ärzte der Welt ist die deutsche Sektion der internationalen humanitären Organisation Médecins du Monde/Doctors of the World. In mehr als 80 Ländern und in fast 400 Projekten leisten wir medizinische Hilfe für Menschen, die keinen Zugang zur Gesundheitsversorgung haben – unabhängig von ihrer ethnischen Herkunft und ihrer religiösen oder politischen Überzeugung. Gesundheitsversorgung ist ein Menschenrecht. Für dieses Recht setzen wir uns ein. In Deutschland und weltweit.

Medizin Hilft e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Geflüchteten und anderen Menschen mit eingeschränktem Zugang zum Gesundheitssystem den Weg in das Regelsystem vermittelt und medizinische Versorgung für diejenigen leistet, denen die Teilhabe verwehrt ist.

Im Berliner Projekt open.med beraten und versorgen wir in Kooperation mit Medizin Hilft e.V. in einer wöchentlich stattfindenen Sprechstunde Geflüchtete und Menschen ohne Krankenversicherung und bieten zusätzlich soziale Beratung an.

Wir suchen

Zur Unterstützung der Koordinatorinnen von Ärzte der Welt und Medizin Hilft suchen wir ab Juni 2018 eine/-n Praktikanten/-in.

Das Praktikum hat eine Dauer von drei Monaten (bei Pflichtpraktika auch länger) und kann in Teilzeit mit 30 Std./Woche absolviert werden.

 

Aufgabengebiete:

  • Unterstützung bei der Dokumentation von Patientendaten,

  • Betreuung der Telefonhotline,

  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Sprechstunden,

  • Vernetzung mit Berliner Organisationen und Bekanntmachung des Angebots,

  • Mitarbeit bei der Organisation, Durchführung und Dokumentation von aufsuchenden Informationsveranstaltungen in Unterkünften für Geflüchtete,

  • Recherche zu aktuellen Entwicklungen bei der Gesundheitsversorgung von Asylsuchenden,

  • Mitarbeit beim Ausbau des mehrsprachigen Informationsbereiches der Website,

  • Erstellen kurzer Texte für die Website, fortlaufendes Content Management,

  • Inhaltliche Betreuung der Social-Media-Kanäle insbesondere Facebook,

  • Unterstützung beim Ehrenamtsmanagement.

Ihr Profil

  • Studium der Sozialwissenschaften, Ethnologie, Sozialen Arbeit, Gesundheitswissenschaften oder Medizin,
  • Erfahrung in der Migrationsarbeit,
  • Sie haben Erfahrungen in der wissenschaftlichen Recherche und können prägnante Texte für unterschiedliche Adressaten verfassen,
  • Sie verfügen über eine hohe interkulturelle Kompetenz,
  • Arabische, persische, bulgarische oder rumänische Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten

  • Einen umfassenden Einblick in einer Non Profit Organisation,
  • Praktische Erfahrungen für Ihr Studium oder Ihren späteren Beruf,
    Eine eigenverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team,
  • Freiraum für Eigeninitiative.

 

Vergütung nach Abschluss bzw. Vorerfahrung + Erstattung der Fahrkosten (Berliner-Netz).

Jetzt bewerben

 

Die ausgeschriebene Stelle hat Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen

als eine PDF-Datei bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an
Brigitte Geißinger, Personalreferentin
089 45 23 081 – 16
bewerbung@aerztederwelt.org