Jetzt Spenden

Gruppenbild Ärzte der Welt-Mitarbeiter

Vielen Dank!

Liebe Unterstützer/-innen,

2017 war ein bewegtes Jahr. Die Massenflucht der Rohingya aus Myanmar und die humanitäre Katastrophe im Jemen sind nur zwei der zahlreichen Themen, die uns beschäftigt haben.

Aber auch in Deutschland gab es viel zu tun und wir konnten mit unserer politischen Arbeit einiges erreichen.

Auch in diesem Jahr werden wir vor den manchmal überwältigend scheinenden Aufgaben nicht kapitulieren und uns weiter für das Menschenrecht auf Gesundheit einsetzen. 

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Hilfe!

Ihr Ärzte der Welt-Team