Guatemala



Guatemala: Rechte von Arbeitnehmerinnen in der Exportindustrie stärken

August 2013.Überwiegend weibliche Arbeitskräfte sind in der Exportindustrie Guatemalas beschäftigt. Arbeits- und sozialrechtlich kaum abgesichert und abgespeist mit Hungerlöhnen, produzieren die Frauen Textil-, Spielzeug- und Elektronikprodukte für den Weltmarkt. Seit 2006 unterhält Ärzte der Welt in Guatemala ein Programm, das die Anwendung der Rechte fördern und den Zugang zur Gesundheitsversorgung für die Arbeiterinnen verbessern soll.» mehr