Referent*in Digitale Kommunikation (Social Media Manager) (m/w/d) | Ärzte der Welt

Jetzt Spenden

Referent*in Digitale Kommunikation (Social Media Manager) (m/w/d)

Referent*in Digitale Kommunikation (Social Media Manager) (m/w/d)

München/Berlin
Deutschland

Ärzte der Welt ist die deutsche Sektion der internationalen humanitären Organisation Médecins du Monde/Doctors of the World. Ärzte der Welt setzt sich dafür ein, dass alle Menschen überall ihr Recht auf Gesundheit geltend machen können – mit medizinischer Hilfe und politischer Arbeit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Social Media Manager für die Stelle Referent*in Digitale Kommunikation (m/w/d) zur Unterstützung der Abteilungen Medien und Kommunikation und Fundraising. Dienstort ist München oder Berlin. Die Stelle in Vollzeit (40 Stunden) ist zunächst befristet auf 2 Jahre, mit der Option auf eine Weiterbeschäftigung.

IHRE ZUKÜNFTIGEN ARBEITSGEBIETE

  • Sie planen, koordinieren, produzieren, testen und veröffentlichen Inhalte für die Social-Media-Kanäle von Ärzte der Welt (Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter, YouTube) inkl. Videoclips, Anzeigen und Spendenaktionen.
  • Sie erarbeiten eine organisationsübergreifende Social-Media-Strategie.
  • Sie führen den direkten Dialog mit unserer Community und entwickeln Maßnahmen, um Sichtbarkeit, Engagement sowie Spendengewinnung in unseren digitalen Kanälen zu steigern.
  • Sie sind verantwortlich für die administrative Vor- und Nachbereitung von Kampagnen sowie für die laufende Qualitäts- und Erfolgskontrolle. Sie erheben, analysieren und berichten Social-Media-KPIs und entwickeln Ideen zu deren Optimierung und Steigerung.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Content für Website und Spendenplattformen sowie beim Relaunch unserer Website.
  • Sie lenken sicher und qualitätsorientiert externe Dienstleister.
  • Sie arbeiten eng mit Ihren Kolleg*innen der Öffentlichkeitsarbeit und dem Fundraising zusammen und stehen im lebendigen Austausch mit den Kolleg*innen der Advocacy, der Projekte und des internationalen Netzwerkes von Ärzte der Welt.

IHR PROFIL

IHR FACHLICHES PROFIL

  • Sie haben eine einschlägige Berufsbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit Social-Media- und Online-Kampagnen.
  • Sie haben Erfahrung mit der Entwicklung und Optimierung von Social-MediaStrategien.
  • Sie sind versiert im Umgang mit Social-Media-Management- und MonitoringTools.
  • Sie sind erfahren in der Pflege von (redaktionellen) Inhalten in CMS-basierten Webseiten, insb. WordPress. Sie verfügen über Kenntnisse in der Auswahl, Erstellung und Bearbeitung von Foto- und Videomaterial.
  • Sie beherrschen Deutsch fließend in Wort und Schrift. Sie verfügen zudem über sehr gute Englischkenntnisse und ggf. Französischkenntnisse.

 

IHR PERSÖNLICHES PROFIL

  • Sie können komplizierte Themen packend und verständlich darstellen. Dabei schauen Sie gleichermaßen auf Kreativität und Performance.
  • Sie sind textsicher und haben ein sehr gutes Sprachgefühl.
  • Sie interessieren sich für gesundheitliche, soziale und gesellschaftspolitische Themen.
  • Sie behalten den Überblick, arbeiten strukturiert, zuverlässig und organisiert.
  • Sie kommunizieren zielgruppenorientiert und denken crossmedial.
  • Sie sind es gewohnt, auch ortsunabhängig mit Kolleg*innen, Teams und Abteilungen kooperativ zusammenzuarbeiten.
  • Sie verfolgen Trends im Bereich Social-Media, Online-Marketing und OnlineFundraising und bringen kreative Ideen mit in die Arbeit ein.

WIR BIETEN

  • Eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einer international anerkannten Non-Profit-Organisation, in der Sie etwas bewegen können.
  • Ein kollegiales und professionelles Team mit ambitionierten Zielen, das Sie einarbeitet und unterstützt. » Ein kreatives Umfeld mit Raum für neue Ideen.
  • Eine wettbewerbsfähige Vergütung im NGO-Bereich inklusive jährlichen Inflationsausgleich (genauere Informationen finden Sie hier). » Neben der Vergütung eine Guthabenkarte zum nachhaltigen Einkaufen oder Nutzen der öffentlichen Verkehrsmittel / alternativ eine Guthabenkarte zur Nutzung eines umfassenden Gesundheits- und Sportangebots.
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unseres Kernarbeitszeitmodells und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (50 % im Homeoffice).
  • 30 Tage Urlaub und zusätzliche Tage an Weihnachten und Neujahr.

Jetzt bewerben

 

Wenn Sie Lust haben in einem hoch motivierten Team die Weiterentwicklung von Ärzte der Welt voranzutreiben, unsere digitale Kommunikation weiter auszubauen und zu professionalisieren, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsportal ein. Vielen Dank!

 

Unser Ziel ist es, als Organisation die Vielfalt der Menschen widerzuspiegeln, die wir unterstützen. Ausdrücklich möchten wir deshalb Menschen mit Migrationsgeschichte, People of Colour, Menschen mit Behinderung und Personen jedes Alters, Geschlechts sowie jeder sexuellen Identität und ethnischen oder sozialen Herkunft ermutigen, sich zu bewerben. Hinweise zu unserem Umgang mit Bewerberdaten finden Sie unter: www.aerztederwelt.org/bewerberdaten

 

Datenschutz

Weitere Informationen über unsere Datenschutzrichtlinien bei Bewerbungen finden Sie hier.