Bundesfreiwilligendienst bei open.med München | Ärzte der Welt

Jetzt Spenden

Bundesfreiwilligendienst bei open.med München

Bundesfreiwilligendienst bei open.med München

München
Deutschland

 

Ärzte der Welt ist die deutsche Sektion der internationalen humanitären Organisation Médecins du Monde/Doctors of the World. Ärzte der Welt setzt sich mit medizinischer Hilfe und politischer Arbeit dafür ein, dass alle Menschen überall ihr Recht auf Gesundheit geltend machen können.

In München betreibt Ärzte der Welt mit dem Projekt „open.med“ eine medizinische Anlaufstelle sowie einen Behandlungsbus für Menschen ohne Krankenversicherung und/oder Barrieren beim Zugang zur medizinischen Regelversorgung. Das Angebot beinhaltet neben psychosozialer und (sozial-)rechtlicher Beratung, vor allem allgemeinmedizinische, frauenärztliche und kinderärztliche Sprechstunden sowie Sprechstunden für chronisch und psychisch Erkrankte. Die Sprechstunden und Einsätze werden von ehrenamtlich arbeitenden Ärzt*innen, Medizinstudent*innen, Dolmetscher*innen und hauptamtlich tätigen Sozialarbeiter*innen durchgeführt. Als Hauptziel verfolgt das Projekt neben der medizinischen Hilfe die (Wieder-)Eingliederung der Patient*innen in das reguläre Gesundheitssystem.

Wir bieten Dir die Möglichkeit, unsere Projekttätigkeit in München im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes kennenzulernen. Die Stelle ist ab August 2023 in Vollzeit (40 Stunden) zu vergeben.

DEINE ZUKÜNFTIGEN ARBEITSGEBIETE

Als Bufdi bist Du Teil des open.med-Teams in München und unterstützt unser Team im Rahmen der Sprechstunden der medizinischen Anlaufstelle und bei mobilen Einsätzen bei folgenden Aufgaben:

  • Einsatz- und Sprechstundenkoordination.
  • Medizinische Betreuung (u.a. Zuarbeit für die ehrenamtlichen Ärzt*innen und die Mitorganisation der Weiterbehandlung) von Patient*innen).
  • Sozialanamnese, Sozialberatung, Dokumentation und statistische Erfassung.
  • Bestandsüberprüfung, -pflege und Beschaffung von medizinischen und sonstigen Verbrauchsmaterialien.
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit (Arbeitskreissitzungen, Medienanfragen, Standbetreuung etc.).
  • Betreuung von ehrenamtlichen Teammitgliedern (Vorbereitung von Teamsitzungen, Ärzt*innentreffen und Fortbildungen)

 

DEIN PROFIL

  • Dich begeistern unsere Ideen und Werte und Du willst die Arbeit einer medizinischen Hilfsorganisation kennenlernen.
  • Du bist empathisch und sensibel gegenüber Menschen in prekären Lebenssituationen und diversem Hintergrund.
  • Du arbeitest selbstständig und verantwortungsbewusst und hast Spaß daran Neues zu lernen.
  • Du bist bereit im Rahmen unserer mobilen Einsätze, auch abends Menschen in Not zu helfen.
  • Du tauschst Dich gerne mit Menschen aus und hast gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. B2-Niveau); weitere (süd-osteuropäische) Sprachkenntnisse sind von Vorteil.
  • Du bist sicher im Umgang mit MS Outlook, Word und Excel.

WIR BIETEN DIR

  • Einen umfassenden Einblick in die Projektarbeit einer Non-Profit Organisation.
  • Eine vielseitige verantwortungsvolle Tätigkeit mit  Freiraum für Eigeninitiative.
  • Die Möglichkeit, Erfahrungen im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu sammeln.
  • Ein kollegiales und professionelles Team, das Dich unterstützt.
  • Einen Einblick in die Gesundheits- und Sozialpolitik auf kommunaler Ebene.

 

Jetzt bewerben

Du hast Lust als Bufdi Teil unseres Teams zu werden und einen spannenden Einblick in unsere Projektarbeit sowie die Arbeit einer internationalen Hilfsorganisation zu bekommen? Dann bewirb dich jetzt über unser Bewerbungsportal!

 

Unser Ziel ist es, als Organisation die Vielfalt der Menschen widerzuspiegeln, die wir unterstützen. Ausdrücklich möchten wir deshalb Menschen mit Migrationsgeschichte, People of Colour, Menschen mit Behinderung und Personen jedes Alters, Geschlechts sowie jeder sexuellen Identität und ethnischen oder sozialen Herkunft ermutigen, sich zu bewerben.


Nähere Informationen zu unserer Organisation findest Du unter: www.aerztederwelt.org

 

Hinweise zu unserem Umgang mit Bewerberdaten findest Du unter: www.aerztederwelt.org/bewerberdaten