Jetzt Spenden

Julia Brunner, Referentin Internationale Programme

Mitarbeiterin Julia Brunner

Julia Brunner: Expertin für Auslandsprojekte

Ihre Reiselust führte Julia Brunner um die halbe Erde. Neben vielen schönen Erlebnissen war sie auch mit Not und Elend konfrontiert – und hatte den Wunsch, daran etwas zu ändern. Bei Ärzte der Welt arbeitet sie genau daran: Seit einem halben Jahr ist sie Referentin im Bereich Internationale Programme.

„Ich wollte die Welt sehen, und so bin ich nach der Schule erstmal ein Jahr lang durch Asien gereist“, erinnert sich Julia Brunner. „Während dieser Zeit wurde mir klar, wo ich einmal beruflich hinmöchte.“ Sie studierte Politikwissenschaften mit dem Schwerpunkt Humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit. Während des Studiums machte die Münchnerin Praktika im Ausland und reiste viel, eine wichtige und prägende Zeit, wie sie findet. Als sie nach dem Studium für ein halbes Jahr in ein humanitäres Projekt nach Myanmar gehen konnte, sagte sie begeistert zu – und blieb zwei Jahre. „Das Projekt war in der halbautonomen Grenzregion zu China im Goldenen Dreieck“, berichtet sie. „Damals war Myanmar noch isoliert, auch wenn der Ruf nach Demokratisierung immer lauter wurde. Es war eine sehr spannende Zeit in diesem Land.“

Zurück in Deutschland, bekam Julia Brunner ein Angebot für eine Referentenstelle bei einer großen Hilfsorganisation in Köln. Acht Jahre lang koordinierte sie von dort aus humanitäre Hilfsprojekte weltweit. Lebensmittelpunkt blieb immer München, weshalb sie die Möglichkeit nutzte, zu Ärzte der Welt und in den Bereich Internationale Programme zu wechseln. „Mir hat es in Köln gut gefallen, aber nach einer so langen Zeit als Berufspendlerin freue ich mich nun wieder, ganz in München zu sein.“

Seit 1. Mai ist sie Teil des Teams und arbeitet beispielsweise an den Projekten im Jemen, in Bangladesch oder eben in Myanmar. Besonders gefällt ihr, dass sie bei Ärzte der Welt ihre Erfahrungen einbringen und etwas bewegen kann. „Die Projekte, die ich betreue, sind ein wichtiger Bestandteil meines Lebens“. beschreibt Julia Brunner ihr Engagement.

Spenden

Helfen Sie mit!

Arbeiten Sie mit!

Unsere Stellenangebote.

Informieren

Unser Newsletter.