Presse | Ärzte der Welt

Jetzt Spenden

Ärzte der Welt: Die letzten Pressemitteilungen & Stellungnahmen

 
Medibus in Berlin Foto: Philipp Boegle

Mit einer fahrenden Praxis geflüchteten Menschen aus der Ukraine und anderen Ländern medizinische Unterstützung leisten: Mit diesem Ziel haben sich Ärzte der Welt, Medizinstudierende des Vereins U-Aid und medibushelps.org von C

Zahlreiche Organisationen setzen sich vor dem Brandenburger Tor für den Zugang zur Gesundheitsversorgung als Menschenrecht für alle ein. Foto: Peter Groth

Berlin, 24.5.2022 - Bündnis fordert: Zugang zu medizinischer Versorgung für alle Geflüchteten ‒ Ungleichbehandlungen beenden, Einschränkungen im Asylbewerberleistungsgesetz abschaffen!

Gesellschaft für Freiheitsrechte klagt auf Gesundheitsversorgung für Menschen ohne Papiere. Herzkranker Kläger braucht dringend medizinische Versorgung.

Übergabe von über 26.000 Unterschriften zur Kampage GleichBeHandeln in Berlin. Foto: Peter Groth

Kampagne #GleichBeHandeln übergibt Unterschriften an Koalitionsvertreter*innen

Ärzte der Welt setzt sich gegen Patente auf lebenswichtige Medikamente ein. Foto: Ärzte der Welt

Ärzte der Welt fordert das Europäische Patentamt auf, zwei angemeldete Patente des Herstellers Biontech auf seinen mRNA-Impfstoff gegen Covid-19 nicht zu erteilen.