Jetzt Spenden

(c) Chris Schmid

Spenden zu Weihnachten

An Weihnachten Gesundheit schenken

 

Weihnachtsprojekte

DeutschlanD

In Deutschland bieten wir Menschen, die keinen oder nur eingeschränkten Zugang zum Gesundheitssystem haben, kostenlose medizinische Versorgung und Beratung an. Und die Hilfe ist dringend nötig: Denn hunderttausende Männer, Frauen und Kinder haben hierzulande keinen oder einen erschwerten Zugang zum Gesundheitssystem.

Auch haben Menschen mit Krankenversicherung bisweilen Schwierigkeiten beim Zugang zum Gesundheitssystem: Diskriminierungserfahrungen, administrative Schwierigkeiten und mögliche Eigenbeteiligung an den Behandlungskosten hindern sie am Arztbesuch.

In München, Stuttgart, Hamburg und Berlin hilft Ärzte der Welt diesen Menschen bereits mit kostenfreier medizinischer Versorgung und Beratung. Um möglichst vielen helfen zu können, bauen wir auf über 300 ehrenamtliche Helfer*innen und auf Sie!

 

Unser kostenloses medizinisches Hilfsangebot in unserer Anlaufstelle in Hamburg.
Unser kostenloses medizinisches Hilfsangebot in unserer Anlaufstelle in Hamburg.

Mit 350 Euro können Sie zum Beispiel zehn Menschen helfen, durch eine individuelle Beratung Wege in die Krankenversicherung zu finden.

Einsatz mit dem Behandlungsbus. Foto: David Gohlke
Einsatz mit dem Behandlungsbus. Foto: David Gohlke

1.000 Euro helfen beispielsweise, unsere medizinische Anlaufstelle und den Behandlungsbus zwei Wochen lang mit Medikamenten zu versorgen.

Mit dem Behandlungsbus unterstützen wir unser Angebot in München.
Mit dem Behandlungsbus unterstützen wir unser Angebot in München.

2.500 Euro ermöglichen zum Beispiel vier medizinische Einsätze vor einer Notunterkunft, die Menschen Zuflucht vor eisigen Temperaturen gewährt.

 

 

 

Weltweite Corona-Hilfe

Die Coronakrise trifft diejenigen am härtesten, die ohnehin benachteiligt sind. Ärzte der Welt unterstützt diese Menschen und hilft so, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen – in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Ihre Spendenmöglichkeiten

  • Klassische Unternehmensspende: Spenden Sie online oder überweisen Sie Ihre Weihnachtsspende unter dem Stichwort „Gesundheit schenken“ auf unser Spendenkonto. Zeigen Sie Ihre Unterstützung, z.B. in den sozialen Medien, auf Ihrer Website oder der Weihnachtskarte – wir beraten Sie gerne bei der passenden Kommunikation.

 

  • Geschenkspende: Erfreuen Sie Ihre Mitarbeitenden, Geschäftspartner*innen oder Kund*innen mit einem sinnvollen Geschenk zu Weihnachten – einer Spende für Ärzte der Welt. Wir erstellen Ihnen gerne eine persönliche Spendenurkunde.

 

  • Kreative Weihnachtsaktion: Werden Sie selbst als Unternehmen oder in der Belegschaft aktiv und starten Sie eine Spendenaktion, die das Gemeinschaftsgefühl stärkt. Machen Sie das, was zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt – wir freuen uns über Ihre Vorschläge! Als Anregung dienen z.B. Spendenläufe, Wichteln, Plätzchenbacken …
     

 

Warum sich Ihr Engagement lohnt

  • Sie helfen, Menschen in Not medizinisch zu versorgen.
  • Sie zeigen soziales Engagement bei Ihren Mitarbeitenden, Geschäftspartner*innen und Kund*innen.
  • Sie verschenken zu Weihnachten ein sinnvolles, zeitgemäßes und nachhaltiges Geschenk: Eine Spende für Gesundheit.

Ihre Ansprechpartnerin

Zögern Sie nicht und sprechen Sie mich an. Gemeinsam finden wir das richtige Engagement für Ihr Unternehmen zur Weihnachtszeit!